Brautkleider

Wie entsteht das ganz persönliche Brautkleid?

Wir machen einen Termin zu einem ersten Gespräch. Sie müssen nichts mitbringen außer ca. 1 Stunde Zeit. Nach einem ausführlichen Gespräch über Ihre Vorstellungen und Wünsche fertige ich eine Zeichnung von Ihrem Wunschkleid an. Wir werden dabei Ihre Vorlieben, aber auch Ihre körperlichen Gegebenheiten berücksichtigen, damit Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen können. Wenn Sie noch keinen Stoff haben suchen wir den perfekten Stoff für Ihr persönliches  Modell aus meinen Stoffmustern heraus.  An diesem Punkt kann ich Ihnen den genauen Preis für Ihr Kleidungsstück sagen und ich bestelle gerne Ihren Stoff gegen eine Anzahlung für Sie. Ich nehme Ihre Körpermaße ab und fertige für Sie Ihr Traumkleid in aufwändiger Handarbeit.  

Wir treffen uns wieder zur 1. Anprobe, bei der wir den Grundschnitt eventuell noch aus einem Probestoff probieren (kommt auf das Modell an) und die genaue Linienführung festlegen. Kleinere Änderungen zum ursprünglich geplanten Modell sind hier noch möglich. Wir werde ca. 1 Stunde Zeit benötigen. Bitte bringen Sie die Schuhe und den BH den Sie darunter tragen möchten mit.

Bei der 2. Anprobe ist das Kleid schon fast fertig , hier wird die endgültige Länge festgelegt und eventuell die Accessoires noch besprochen  (Applikationen, Blüten, Gürtel, Haarschmuck, Tasche etc.).  Auch hier benötigen Sie wieder Ihre Schuhe und den BH.

Bei unserem  4. Treffen dürfen Sie Ihr einzigartiges Outfit gegen Bezahlung mit nach Hause nehmen.

Abendkleider / Abiballkleider / Konfirmationskleider

Cocktailkleid        Festliches Abendkleid        Abiballkleid

Für die Anfertigung von Abendkleidern und anderen festlichen Gewändern benötigen wir 3 - 4 Termine.
Beim 1. Treffen besprechen wir in einem ausführlichen Gespräch Ihre Vorstellungen und Ihre Möglichkeiten. Ich berate Sie über eine vorteilhafte Linienführung damit Ihre körperlichen Vorzüge gut zur Geltung kommen. Dann mache ich eine Zeichnung, damit Sie einen Eindruck bekommen, wie es später aussehen wird. Wenn Sie noch keinen Stoff haben können wir dann gemeinsam aus einer Auswahl von Stoffmustern einen passenden Stoff für Ihr Kleid heraussuchen und an diesem Punkt kann ich Ihnen auch den genauen Preis für Ihr Kleid ausrechnen. Ich nehme ihre Maße ab und gegen eine Anzahlung bestelle ich Ihnen gerne Ihren Stoff.
Bei der 1. Anprobe probieren wir den Grundschnitt eventuell noch aus einem Probestoff (kommt auf das Modell an) und legen die endgültige Linienführung fest. Kleinere Änderungen zum ursprünglich geplanten Modell sind hier noch möglich. Sie wird etwa 1 Stunde dauern. Bitte bringen Sie die Schuhe und den BH, den Sie darunter tragen möchten, mit.
Je nach Modell brauchen wir auch noch eine 2. Anprobe, bei der das Kleid aber dann schon fast fertig ist. Hier wird meist nur noch die endgültige Länge festgelegt. Auch hier benötigen Sie wieder Ihre Schuhe und den BH. 
Bei unserem  4. Treffen dürfen Sie Ihr persönliches  Traumkleid gegen Bezahlung mit nach Hause nehmen.

Accessoires

Tasche passend zum AbendkleidDas Tüpfelchen auf dem "I" ist die passende Handtasche aus dem gleichen Stoff wie das Traumoutfit. Gerne fertige ich Ihnen Ihre Tasche aus Ihrem Stoff. Außerdem habe ich immer einen Anzahl handgefertigter Taschen zur Ansicht vorrätig.  Sehr beliebt sind sie auch als Geschenk.

Kosten

Wie viel ein Kleidungsstück kostet ist pauschal nicht zu sagen. Es kommt ganz darauf an, welches Material man wählt, ob es reine Seide sein soll oder lieber pflegeleichte Kunstfaser. Auch die Länge des Kleides spielt eine Rolle und ob die Linienführung eher klassisch oder asymmetrisch ist oder ob man Spitze mitverarbeitet. Ein mehrlagiger Rock macht mehr Arbeit und auch das Einarbeiten von Korsagenstäbchen ist zeitaufwendiger. In jedem Fall bekommen sie eine verbindliche Preisauskunft beim ersten Gespräch.

Ich kann Ihnen hier nur einige Beispiele geben, um eine ungefähre Vorstellung zu vermitteln. Bei diesen Preisen ist der Stoffpreis nicht enthalten.

  • schlichtes kurzes Brautkleid:    ca. 540,-€
  • aufwendiges kurzes Brautkleid:   ca. 740,-€

  • schlichtes langes Brautkleid:  ca. 680.-€

  • AbiBall Kleid, Jugendweihe-/Konfirmationskleid: ab ca. 450,-€ (mit erweiterbaren Nähten)

  • Bolero ohne Futter:   ca. 130,-€

  • Bolero mit Futter:   ca. 220,-€

  • Blazer ohne Kragen:   ca. 650,-€

  • Mantel:   ca. 675,-€

Die Preise haben Sie abgeschreckt?
Rufen Sie mich an, bestimmt finden wir eine Lösung für Sie.